Unsere Wanderführer für das Rhein-Main-Gebiet

Wer mich gut kennt, weiß, ich liebe Wanderführer! Ich liebe es, in ihnen zu schmökern und Ideen für neue Touren zu sammeln. Daher habe ich mir auch für meine neue Heimat Frankfurt diverse Führer zugelegt, die ich euch heute vorstellen möchte. Weit entfernt von den Alpen und richtigen Bergen findet ihr hier viele Touren, die sehr gut mit Kinderwagen oder Trage zu gehen sind. Dies ist übrigens keine Werbung, sondern meine eigene Meinung.

 

Rother Wanderführer “Rund um Frankfurt”

Buch "Rund um Frankfurt" | Copyright: Anja Heuer
Buch “Rund um Frankfurt” | Copyright: Anja Heuer

Seit Frühjahr 2016 gibt es endlich einen Rother Wanderführer für das Frankfurter Umland. Dieser ist auch mein absoluter Favorit unter den beschriebenen Büchern. Es werden 50 Touren für das Frankfurter Stadtgebiet, den Taunus, das Rheingau, die Wetterau, den Odenwald, den Spessart und den Vogelsberg beschrieben. Sie sind überwiegend leicht (blau) und mittel (rot). Schwere (schwarze) Touren sucht man hier vergeblich. 😉 Aber wir wollen es ja auch nicht übertreiben. Die kürzeste Tour dauert gute zwei Stunden, die längste Tour sieben Stunden. Es ist schnell ersichtlich, ob die Touren mit Bus und Bahn erreichbar sind, eine Einkehrmöglichkeit haben (gaaanz wichtig) und ob sie für kleinere Kinder geeignet sind. Was ein bisschen fehlt, ist die Kinderwagentauglichkeit. Die ausführliche Tourenbeschreibung, die kleinen Karten und das Höhenprofil geben eine guten Überblick, sodass ihr außer eurem Handy (z.B. Googlemaps) kein weiteres Kartenmaterial benötigt. Toll ist hier auch, dass Touren direkt in Frankfurt und im näheren Umland beschrieben sind. Habt ihr mal keine Zeit für eine längere Anreise, werdet ihr hier fündig.
Rother Bergverlag – Wanderführer Frankfurt

 

hr Fernsehen “Die beliebtesten Wanderwege der Hessen”

Buch "Die beliebtesten Wanderwege der Hessen" | Copyright: Anja Heuer
Buch “Die beliebtesten Wanderwege der Hessen” | Copyright: Anja Heuer

Auch ein schöner Wanderführer ist “Die beliebtesten Wanderwege der Hessen”. Hier haben die Zuschauer der gleichnamigen Fernsehsendung im hr abgestimmt. Dabei sind 30 abwechslungsreiche Touren im Hessen-Land herausgekommen. Die Touren sind dabei nach der Beliebtheit sortiert und nicht nach ihrer Lage. Eine Tagesetappe des Rheinsteigs hat zum Beispiel Platz 2 belegt. Diese Tour über das Kloster Eberbach und das Schloss Vollrads sind auch wir schon öfter gegangen – ein wahres Schmuckstück. Die Touren sind gut beschrieben. Auch hier reichen mir die Übersichtskarten zur Orientierung aus, sodass man mit dem Büchlein im Gepäck sofort loswandern kann. Für mich ist das kein Wanderführer für die spontane Tageswanderung, sondern eher für einen länger geplanten Ausflug – auch gern mit Übernachtung. So könnt ihr euch das Bundesland Hessen nach und nach erwandern. Es macht auf jeden Fall Lust darauf.
Hessen-Shop – Die beliebtesten Wanderwege der Hessen

 

Outdoor Regional “Taunus und Rheingau”

Buch "25 Tageswanderungen und Wochenendtouren im Taunus und Rheingau" | Copyright: Anja Heuer
Buch “25 Tageswanderungen und Wochenendtouren im Taunus und Rheingau” | Copyright: Anja Heuer

Auch dieser Wanderführer hat es in unser Regal geschafft. Er bietet 25 Wanderungen im Taunus und im Rheingau – von kürzeren Tagestouren bis Wochenendtouren. Alles in allem rundet er unsere Sammlung ab – ein Führer, wenn wir mal länger unterwegs sein wollen. Was ich besonders schön finde, ist die Kennzeichnung für Familien, den Kinderwagen und den Hund. So muss ich mir nicht erst aus der Beschreibung erschließen, ob der Weg kinderwagentauglich ist oder nicht. Ein absolutes Plus. 👍
Insgesamt muss ich aber sagen, dass ich es manchmal schwierig finde, den Beschreibungen und der sehr groben Karte zu folgen. Da sind die anderen Führer genauer beziehungsweise ich bin die Darstellung mehr gewöhnt. Das Buch bietet auch GPS-Daten und -Tracks zum Download an – damit wäre es dann wohl einfacher. 😉
Was ich wiederum richtig toll finde, sind die aufgelisteten Geocaches. Das werden wir definitiv ausprobieren, wenn die Muckelchen größer sind. Auch sind bei den familientauglichen Wanderungen Spielplätze, Streichelzoos und andere Attraktionen, die Kinder begeistern, erwähnt. Alles in allem ein tolles Paket, das über einen herkömmlichen Wanderführer hinausgeht.
Conrad-Stein-Verlag – Taunus und Rheingau (25 Wanderungen)

 

Frankfurt Führer Journal “Wandern in Frankfurt und Rhein-Main”

Magazin "Wandern in Frankfurt & Rhein-Main" | Copyright: Anja Heuer
Magazin “Wandern in Frankfurt & Rhein-Main” | Copyright: Anja Heuer

An diesem Magazin konnte ich beim Einkaufen einfach nicht vorbeigehen. 😄 Es beinhaltet 60 Touren in und um Frankfurt. Die Ziele reichen dabei vom Rheingau im Westen über Friedberg im Norden und dem Spessart im Osten bis in den Odenwald im Süden. Jede Tour wird auf einer Seite (Vor- und Rückseite) dargestellt, kann herausgetrennt und mitgenommen werden. Auch wenn das Heft dadurch leidet, finde ich das super. Ihr habt die Tourenbeschreibung und Karte immer dabei und müsst kein ganzes Buch oder wie in diesem Fall Magazin mit euch rumschleppen. Die Tourenbeschreibung beinhaltet neben der Streckenbeschreibung und der Karte die Streckenlänge, die Gehzeit (gemütlich und sportlich), Kalorienverbrauch bei Männern und Frauen, das Streckenprofil mit den Höhenmetern, Parkplätze, Einkehrmöglichkeiten und eine prozentuale Beschreibung des Weges (zum Beispiel: 50% Wald, 20% Schotter, …). Was ich auch lustig finde, ist das Lärmfrei-Siegel. Außerdem ist das Heft gespickt mit Gutscheinen und anderen Tipps. So gibt es zum Beispiel einen Artikel zu den Pfadfindern und Wandern mit Kindern. Eine tolle Ergänzung zu unseren Büchern!! 👍
Journal Frankfurt – Wandern in Frankfurt und Rhein-Main

Kann man jemals zu viele Wanderführer haben? NEIN!! Solltet ihr also noch einen Tipp für mich haben, würde ich mich über einen Kommentar sehr freuen.

 

MerkenMerken

4 Kommentare auch kommentieren

  1. Ich habe auch total viele Wanderführer!
    Und wenn ich nicht weiß, wohin ich wandern gehen soll und anfange, darin zu schmökern, dann bin ich manchmal ob der Fülle überfordert und kann mich nicht entscheiden 🙂

    1. Und die Wander-to-do-list wird länger und länger. 😄

  2. Natalie Adam sagt:

    Wir haben auch den Outdoor Regional Wanderführer und schon einige Touren daraus gemacht. Mal mit Buggy, mal mit Kraxe. Unser Ziel ist es, alle Touren irgendwann gemacht zu haben :-).
    Nächste Tour zum Sessionauftakt im März und weils meine Lieblingsautorin ist, die Taunuskrimi-Tour.

    Kürzlich haben wir uns auch ein Fahrrad-Navi und den Komodo Kartensatz zugelegt um noch besser Touren zu Planen und uns nicht mehr zu verlaufen.

    1. Ja, da sind wir uns wohl recht ähnlich. 😉 Wir wollen alle Touren aus dem Rother Führer machen. Welche habt ihr denn bisher aus dem Outdoor Regional gemacht? Was ist denn deine Lieblingstour? Und wie geht die Taunuskrimi-Tour?

      Für den Outdoor Wanderführer sind extra Karten sicher sinnvoll. Ich finde die dort aufgeführte Übersichtskarte echt schwer zu lesen. Mit Googlemaps gehts aber… Taugen die Komodo-Kartensätze was?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.